< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 >

Stiftung Kinderzukunft

Gründungsjahr:
1988
Spendenkonto:
Postbank Frankfurt
Kto 208 855 606
BLZ 500 100 60
Stiftung Kinderzukunft

Aufgaben & Ziele:

Die Stiftung Kinderzukunft leistet seit 1988 nachhaltige Hilfe für Not leidende Kinder. Neben zahlreichen weltweiten Projekten unterhält die Stiftung eigene Kinderdörfer in Guatemala, Rumänien und Bosnien-Herzegowina. Dort bietet sie Kindern nicht nur ein sicheres Zuhause und eine lebensnotwendige Grundversorgung, sondern auch eine fundierte Schul- und Berufsausbildung als Basis für ein späteres Leben ohne Armut.

Die Stiftung wurde für vorbildliches Engagement und beispielhafte Stiftungsarbeit von der Hessischen Landesregierung zur Stiftung des Jahres 2009 ausgezeichnet.

Die Hilfsorganisation wird vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) geprüft und seit Jahren für ihren verantwortungsbewussten Umgang mit Spendengeldern mit dem Spenden-Siegel ausgezeichnet.

Kontakt

Stiftung Kinderzukunft

Rabenaustraße 1a
D-63584 Gründau


Telefon: (06051) 48 18 0

E-Mail: info@kinderzukunft.de

Webseite: www.kinderzukunft.de