< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 >

Initiative *Stars of Tomorrow e.V.

Gründungsjahr:
2005
Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
Kto: 1014000
BLZ: 100 205 00
Initiative *Stars of Tomorrow e.V.

Aufgaben & Ziele:

Das Ziel der Initiative *Stars of Tomorrow ist es, die Grundversorgung der Kinder in Südafrika mit Nahrung, Fürsorge und medizinischer oder auch psychologischer Betreuung sicher zu stellen, ihnen Zugang zu Erziehung und Bildung zu verschaffen und sie zu befähigen, künftig ein eigenes Einkommen zu erwirtschaften.

Ein wichtiger Bestandteil dieser Hilfe ist auch die Aufklärungs- und Präventionsarbeit zum Thema AIDS. Der Abbau von Vorurteilen und diskriminierendem Verhalten gegenüber Betroffenen sowie eine umfassende Aufklärung über die Ansteckungswege und den Krankheitsverlauf sind entscheidende Voraussetzungen für nachhaltige Entwicklungsmöglichkeiten in Südafrika.

Kontakt

Initiative *Stars of Tomorrow e.V.

Schönhauser Allee 10-11
D - 10119 Berlin


Telefon: 030 - 726 26 75 - 27

E-Mail: k.hill@stars-of-tomorrow.org

Webseite: www.stars-of-tomorrow.org

Prominente & Auktionen