< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 >

jungundjetzt e.V.

Gründungsjahr:
2001
Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
Kto: 305 1500
BLZ: 100 205 00
jungundjetzt e.V.

Aufgaben & Ziele:

jungundjetzt e.V. besteht als eingetragener gemeinnütziger Verein seit 2001 mit Sitz in Berlin.

Mit der Online-Beratung, die jugend-notmail, wenden sich täglich junge Menschen bis 25 Jahre mit ihren Nöten an unsere ehrenamtlichen Berater.

Kostenlos, anonym und unkompliziert beantworten die diplomierten Psychologen und Sozialpädagogen eingehende Notmails binnen 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr. Wie wichtig das Angebot geworden ist, beweisen über 35.000 Notmails, die seit dem Bestehen des Vereins beantwortet wurden.

Ziel der Beratung ist es den Ratsuchenden Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten und gemeinsam nach Lösungswegen zu finden. Der Verein vertritt die Ansicht, dass über das Medium Internet keine Therapie erfolgen soll. In der Arbeit versteht sich jungundjetzt e.V. viel mehr als Bindeglied zwischen virtueller und realer Welt. Die Devise ist, die Kinder und Jugendlichen dort abzuholen, wo sie sich vermehrt aufhalten.

Denn: Geborgenheit, Vertrauen und Orientierung - das brauchen Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden.
Über das Internet ist die Hemmschwelle sich anzuvertrauen besonders niedrig, was auch dem Anspruch der Prävention entgegen kommt.

Kontakt

jungundjetzt e.V.

Chausseestraße 28
14109 Berlin


Telefon: (030) 804 966 93

E-Mail: krause@jungundjetzt.info

Webseite: www.jungundjetzt.de

Prominente & Auktionen