< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 >

A.N.B.A.D.

Gründungsjahr:
Spendenkonto:
Banco de Andalucia
29678 Guadalmina
A/C no. 0075 3449 35 0600100471

IBAN ES 16 0075 3449 3506 0010 0471
A.N.B.A.D.

Aufgaben & Ziele:

ANBAD - Asociacion national por el bienestar de los animales domesticosist ein eingetragener Verein hier an der Costa del Sol, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Tiere aus den Toetungstationen zu retten.

Die Tiere in Los Barrios bekommen kein Futter oder sonstige Versorgung, weil sie getötet werden. Diese Grausamkeiten wollen wir stoppen und versorgen die Tiere mit Futter und Medizin. Diese Aufgabe erfordert viel Mut und Energie, und unser kleines Team an Freiwilligen Helfern, arbeiten unermüdlich 7 Tage die Woche um diese Hunde zu retten.

Die Organisation hat ihre Zelte momentan auf privatem Grundstück
aufgeschlagen in Marbella, wo Pferdeställe zu Hundekennels
umfunktioniert werden. Wir haben die Möglichkeit dort ca. 20 Hunde
aufzunehmen.

Wenn wir es schaffen 15 Hunde jeden Monat aus der Tötungsstation Los
Barrios aufzunehmen , hätten wir es zusammen mit ACE, Mijas, geschafft,
das Töten dort zu stoppen.

Kontakt

A.N.B.A.D.

E-Mail: susanna_mad@yahoo.de

Webseite: anbad.wordpress.com