< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >

Juristen-Vereinigung Lebensrecht e.V.

Gründungsjahr:
1984
Spendenkonto:
Dresdner Bank
Kto: 476 96 00
BLZ: 370 800 40
Juristen-Vereinigung Lebensrecht e.V.

Aufgaben & Ziele:

Der Verein sorgt sich um Menschenwürde und Menschenrechte Ungeborener und Schwangerer und bemüht sich auf der Grundlage der Gleichwertigkeit geborenen und ungeborenen Lebens um einen gerechten Ausgleich bei Konflikten.

In diesem Rahmen widmet sich der Verein insbesondere folgenden Aufgaben: Sammlung und wissenschaftliche Auswertung aller einschlägigen Daten, Anregung und Förderung wissenschaftlicher Publikationen, Verbesserung des deutschen und europäischen Rechts durch wissenschaftlich fundierte Reformvorschläge, Information der Öffentlichkeit über den Stand des rechtlichen und sozialen Lebensschutzes in der Bundesrepublik Deutschland sowie Hinweise auf Rechtsmissbräuche.

Aufgrund der Erkenntnis, dass der Schutz des Lebens unteilbar ist, beschäftigt sich die JVL neben der Abtreibung auch mit anderen Fragen unserer Zeit, in welchen Menschenwürde und Lebensrecht bedroht sind (z.B. Embryonenschutz, Stammzellenforschung, In-vitro-Fertilisation, Pränatal- und Präimplantationsdiagnostik, Klonen, Euthanasie, Sterbehilfe).

Kontakt

Juristen-Vereinigung Lebensrecht e.V.

Postfach 50 13 30
D - 50973 Köln


Telefon: (0221) 13 44 78

E-Mail: info@juristen-vereinigung-lebensrecht.de

Webseite: www.juristen-vereinigung-lebensrecht.de