< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 >

Stiftungsfonds Delfintherapie

Gründungsjahr:
2009
Spendenkonto:
kurzfristige Mittelverwendung
Bank für Sozialwirtschaft
Kto: 5027009000
BLZ 700 205 00
oder
langfristige Mittelverwendung
Bank für Sozialwirtschaft
Kto: 5027009700
BLZ 700 205 00
Stiftungsfonds Delfintherapie

Aufgaben & Ziele:

Der Stiftungsfonds Delfintherapie unterstützt unabhängig von schwankenden Spendenbeiträgen dauerhaft Familien mit behinderten Kindern bei der Durchführung einer Delfintherapie.

Delfingestützte Therapie ist eine speziell und individuell auf Kinder und Jugendliche mit Behinderungen und besonderen Bedürfnissen abgestimmte Therapie. Hierbei werden verschiedene Therapieformen, kombiniert mit der Interaktion des Delfins, angewendet. Der Delfin ist Motivator und Belohnung für gewünschtes Verhalten (körperlich, mental und emotional).
Die Therapie ist eine integrative, multidisziplinäre Behandlungsmethode, bei der qualifizierte Therapeuten mit speziell für die Therapie ausgebildeten Delfinen zusammenarbeiten. Weitreichende Untersuchungen haben gezeigt, dass Therapie in Kombination mit der Interaktion eines Delfins Kinder in ihrer Weiterentwicklung fördert und sie bis zu viermal so schnell lernen.

Kontakt

Stiftungsfonds Delfintherapie

Sollner Straße 43
81479 München



Telefon: (089) 744 200 200

E-Mail: info@stiftung-delfintherapie.de

Webseite: www.stiftung-delfintherapie.de